Logo
Kontakt

E-Mail: info(at)studio1.de
Telefon: 03606 67960
Fax: 03606 6796 20

Kontakt­                   ­Newsletter

Support

Supportanfrage stellen im: 

IT Service Desk

In der Ruhe liegt die Kraft

Ein Produktfilm, der keinen Lärm macht

Sunline

Kunde Sunline Deckenstrahlungsheizungen GmbH
Produkte Produktfilm
Besonderheiten 3D-Modell

Aufgabe

Lärm ist nervig und ungesund. Richtig ernst kann es werden, wenn wir uns stundenlang am Arbeitsplatz damit herumquälen müssen. Zum Glück gibt es schlaue Köpfe, die etwas dagegen tun. Die Firma Sunline aus Dingelstädt hat die sogenannte Akustikbox erfunden. Sie absorbiert Geräusche und soll helfen, das Lärmklima an lauten Arbeitsplätzen zu verbessern. Unsere Aufgabe war es, das Produkt so zu vermarkten, dass es sich selbst erklärt und potenzielle Kunden sofort verstehen, was es bewirkt.

Lösung

Ein Film ist das perfekte Medium, um komplizierte Sachverhalte ganz einfach erscheinen zu lassen. Schnell waren wir uns mit dem Kunden einig, dass in der ersten Vermarktungsphase ein anschaulicher Produktfilm entstehen sollte. Und zwar einer, der nicht durch, aber wenigstens bis unter die Decke geht. Denn genau dort wird die Box montiert. Spätestens nach dem locationcheck war also klar, dass das ein Job für unsere Kameradrohnen werden würde. Aber der menschliche Part unseres Videoteams hatte auch eine Menge tu tun: Drehbuch schreiben, Statisten festlegen, Sprechertext formulieren, Szenen und Requisiten planen und so weiter und so fort. Nach der Konzeptionsphase wurde dann fleißig gedreht, geschnitten und vertont. Wir freuen uns, dass das Produkt im Film gut rüber- und beim Kunden hoffentlich noch besser ankommt. 

Technische Besonderheiten

Mit der Open Source Software Blender haben wir ein 3D-Modell der Akustikbox erstellt. Dazu braucht es nur eine technische Zeichnung des Produktes und Bildmaterial. Unser Videoteam hat aus beidem ein grafisches Modell erstellt und das Ergebnis in den Film integriert. 

Über Sunline

Die Sunline Deckenstrahlungsheizungen GmbH hat ihren Sitz im nordthüringischen Dingelstädt. Hier entstehen Heizsysteme, die vor allem in großen Räumen wie Produktionshallen und Werkstätten für angenehme Temperaturen sorgen sollen. Die Heizplatten werden unter der Decke montiert. Da, wo es besonders laut zu geht, setzt das Unternehmen auf Wunsch noch einen Lärmschlucker, die Akustikbox, obendrauf.

Nehmen Sie Kontakt auf und lassen Sie sich beraten!

Felder mit * sind Pflichtfelder!