Logo
Kontakt

E-Mail: info(at)studio1.de
Telefon: 03606 67960
Fax: 03606 6796 20

Kontakt­                   ­Newsletter

Support

Supportanfrage stellen im: 

IT Service Desk

26Sep2019

Relaunch: Definition, Arten, Gründe

Von der Website über den Onlineshop bis hin zu Katalogen und Broschüren: Hin und wieder wird es Zeit für Neuauflagen. Aber warum eigentlich, und wie oft? Dieser Erklärartikel fasst die wichtigsten Fragen rund um das Thema Relaunch zusammen, definiert den Begriff, nennt Gründe und informiert über verschiedene Arten des Relaunches.

17Sep2019

Nix los im Webshop? Optimierung starten und besser verkaufen!

Screenshot der Desktop-Ansicht des Shopsoftware-Anbieters Shopware

Wow. Mal eben dieses leckere Rezept gegoogelt - boom - und glatt ein Buch über Abnehmtipps vom Ernährungscoach bestellt. In guten Onlineshops soll das öfter vorkommen. Holen auch Sie das Beste aus Ihrem Shop heraus. Im Beitrag erklären wir kurz und knapp, wie Sie es angehen.

05Sep2019

Website Relaunch in 11 Schritten – Usability First!

Screenshot Startbildschirm der Studio1® Website nach Website Relaunch

Diese Elf kickt Ihre Website garantiert in den SEO-Himmel. Heute klären wir kurz und knackig darüber auf, wie Sie mit einem Website Relaunch Ihre Kunden und Google richtig glücklich machen. Stellen Sie einfach diese 11 Spieler aufs Feld und los geht’s …

27Aug2019

Checkliste Logo Relaunch – in drei Schritten zum neuen Design

Logodesign am PC

Einfach, prägnant, skalierbar, reproduzierbar … Ganz schön viel für so ein kleines Ding! Ein gutes Unternehmenslogo prägt sich schnell ein und bleibt hängen. Aber die Zeiten ändern sich und Trends auch. Wie steht’s mit Ihrem Logo? Ist Ihr Kommunikationsauftritt noch up to date, entspricht die Wort-Bildmarke noch dem Zeitgeist oder ist ein Redesign nötig? Mit unserer Checkliste sind Sie eins, zwei, drei auf dem richtigen Dampfer …

16Aug2019

Wegen Abschaltung: Jetzt PHP Version updaten!

Desktopscreen Programmiercode PHP

Mehr als 80 Prozent aller Websites verwenden die Scriptsprache PHP. Über 60 davon nutzen eine PHP 5-Version. Ab Februar 2020 allerdings werden alle PHP-Versionen kleiner als 5.6 abgeschaltet. Was bedeutet das für Webseiten- und Shopbetreiber?